Remplin

RemplinHeute gibt es mal ein schönes Bildchen aus Remplin. Dort fahre ich öfter mal vorbei und jedes Mal denke ich was für ein schöner Anblick.
Das ist eine Sternwarte.

 

Der Turm der Sternwarte Remplin, baulicher Rest eines ursprünglich größeren Gebäudes, ist heute der älteste erhaltene Sternwartenbau Mecklenburgs und befindet sich im Schlosspark von Remplin. Die Sternwarte wurde 1793 von Friedrich II. von Hahn errichtet und bis 1805 als Observatorium genutzt. Die Teleskope gehörten seinerzeit zu den größten Europas. Das zwischenzeitlich stark geschädigte Gebäude wurde mittlerweile restauriert.

(Quelle: Wikipedia)

Comments powered by CComment

Mein MV-Blog

Herzlich Willkommen auf meinem Foto-Blog. Ich möchte Euch mit meinen Fotos das schönste Bundesland der Welt zeigen. Ihr werdet hier also keine ellenlangen Texte finden. Es sei denn, es gibt einen Bericht von einer Veranstaltung.

MV-Blog auf Facebook